SP Stadt Zürich


Nein zum Unternehmenssteuer-Bschiss!
Die USR III gefärdet die Stadt Zürich. Es drohen bis zu 300 Millionen Franken Steuerausfälle. Bezahlen müssen wir das alle. Sei es durch höhere Steuern oder dem Abbau von Leistungen wie Betreuung, zahlbarem Wohnen und ÖV. Hilf mit diesen Milliarden-Bischiss zu stoppen und sag NEIN am 12. Februar 2017! Weitere Infos findest du hier.


Blog

Von der Ausnahme zur Regel?

Portrait von Marcel Savarioud

Der Sachplan Infrastruktur Luftfahrt (SIL) sieht eine massive Ausdehnung der Flugbewegungen über Zürich Nord vor. Dies haben die betroffenen Gemeinden erkannt und haben sich zur Allianz Ballungsraum Flughafen Süd zusammen geschlossen.

Zürich. Offen. Anders.

Portrait von Gabriela Rothenfluh

Zürich.

Kann die Inklusion eine Antwort auf Trump sein?

Portrait von Islam Alijaj

Von Islam Aljiaj, SP 9

Vorbeugen ist besser als Heilen!

Portrait von Pascal Lamprecht

Wo sich mehrheitlich Junge und Junggebliebene austoben, wo es um Sieg und Niederlage geht und manchmal auch Alkohol und Alltagsstress mit im Spiel sind, da kann es zu Gewaltausbrüchen kommen, auch wenn diese strikt abzulehnen ist!

Die Füdlibürger-Initiative

Portrait Marco Denoth

Gestern hat die Freisinnig-demokratische Partei der Stadt Zürich (das Ausschreiben ist nötig, damit man wieder mal sieht, für was FDP überhaupt steht) ihren Befreiungsschlag zum Kochareal in Form einer Initiative präsentiert.

Filippo, der Verzögerungsminister

Heute präsentierte Stadtrat Filippo Leutenegger seine Pläne für das Jahr 2017. Die SP wäre schon froh, wenn er die in den vergangenen Jahren verweigerte Arbeit endlich erledigen würde.

SP hält an bewährtem Wahlrecht fest

An der ausserordentlichen Delegiertenversammlung der SP Stadt Zürich hat eine Mehrheit der Delegierten die Volksinitiative «Faires Wahlrecht für Züri» abgelehnt. Die wertvolle Arbeit der sip bei der Konfliktvermittlung im öffentlich zugänglichen Raum schätzt die SP und unterstützt darum die Vorlage. Ebenfalls fand der Kredit für den Bau des Schulhaus Pfingstweid Zustimmung.

Inhalt abgleichen

Die nächsten Termine

28.01.2017 - 18:00
25.08.2017 - 18:00
26.08.2017 - 18:00

Abstimmungen vom 12. Februar 2017

Bund

 

Stadt Zürich

  • NEIN zu «Faires Wahlrecht für Züri – jede Stimmt zählt!»
  • JA zu Konfliktvermittlung und Hilfe im öffentlich zugänglichen Raum (SIP)
  • JA zu Schulanlage Pfingstweid
  • Kreisschulpflege Zürichberg: Jessamyn Graves

Mitmachen!

Andrea Sprecher verteilt Flyers an der Uni!

» Spenden: PC-Konto: 80-6679-6

Mehr Informationen zur SP

» SP Kanton Zürich

» SP Schweiz

 

 

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!